Fluggesellschaften

Die bekanntesten Fluggesellschaften die Fortaleza anfliegen, sind die Varig (Mitglied der StarAlliance), Transbrasil und die TAP.
Obwohl die TAP vielleicht nicht zu den Besten gehört, ist sie empfehlenswert, da sie ab Lissabon einen Direktflug anbietet. Auf dem Rückweg ist der Transferflug nach Deutschland häufig am Folgetag nach der Ankunft in Lissabon; je nach Ticket zahlt Ihr die Übernachtung im Hotel.
Die meisten anderen Fluggesellschaften (z.B. Varig) fliegen über Sao Paulo oder Rio. Wenn Ihr nur nach Fortaleza wollt, verliert Ihr mit diesem Umweg ca. 12 Stunden. Andererseits - wenn Ihr Rio oder Sao Paulo noch besuchen wollt, könnt Ihr das mit diesem Zwischenstop verbinden.

Airpass
Für 550 US-$ gibt es den Airpass, der die Berechtigung für fünf nationale Flüge darstellt. Der Airpass muß auf jeden Fall noch vor der Reise gekauft werden, da er in Brasilien nicht erhältlich ist. Er ist auch nur für Personen erhältlich, die ihren Erstwohnsitz nicht in Brasilien haben. Aber wenn das für Euch in Frage kommt, erkundigt Euch am besten noch mal beim Reisebüro über die genauen Bestimmungen und Preise.

Reisebüros
Es gibt einige Reisebüros, die auf Brasilien spezialisiert sind. Das sind z. B.:
Reisebüro Ruppert, München
Nouveau-Monde, Köln
LAF (Lateinamerikanischer Freundeskreis), Hamburg
Brasil Travel, 74821 Mosbach, Tel.: 06261 / 893150, email